Kulturbaustelle 2013

Menschenmalen im Sommer

Seit über 20 Jahren organisiere ich „Malzeiten“ mit leibhaftigem Modell-

Mensch in der Landschaft

Mensch in der Landschaft

Wir brauchen einen Ort, der den Titel „geschützter Raum“ verdient, es wird eine feste Zeit vereinbart, eine Gruppe mal-lustiger Menschen kommt zusammen, oft mit einem Haufen Material unter dem Arm, im Kofferraum oder auf dem Gepäckträger vom Rad, ein Mensch will sich malen lassen und schenkt den anderen seinen bloßen Anblick-

Es sind ganz besondere Stunden voller Achtung und Konzentration, wir sind versammelt in liebevoller Aufmerksamkeit als Gruppe, dennoch entstehen sehr unterschiedliche Menschen-Bilder, denn niemand sieht genau das Gleiche wie der Nachbar.

Im Wendland funktioniert das jetzt schon erstaunliche zehn Jahre- oder doch schon länger?!

Immer wieder kommen neue Menschen dazu, die sich malen lassen oder selbst malen. Andere machen Pause, ziehen weg oder es passt mal eine Zeit lang terminlich nicht.

Die Gruppe hat sich an diversen Orten getroffen, nachdem der feste Platz in Neu Tramm nicht mehr der richtige war- das Zeitfenster ist auch in den letzten Jahren etwas kleiner geworden.

Im August möchten wir uns im Freien (Privatgarten) zu einer etwas üppigeren Malzeit treffen.

Im Rahmen der Sommerakademie Wendland möchte ich Menschen von außerhalb einladen, daran teilzuhaben- Für Besucher ist es die Möglichkeit, workshop-förmig gegen Gebühr in diese ganz besondere Arbeitsatmosphäre der Gruppe einzutauchen, sich inspirieren zu lassen, eigene überraschende Menschenbilder zu schaffen. Immer gibt es erstaunliche Ergebnisse, das ist garantiert.

Bei Bedarf werde ich die Teilnehmenden inspirierend und unterrichtend begleiten.

Unser Termin: Samstag, 17. August 2013, 10-15 Uhr-

Kosten: 45 Euro, ev. Materialkosten.

Nach Möglichkeit wollen wir im Freien malen, also- es kann nicht schaden, ins Wetter zu schauen, ob Sonnenschutz oder Warmanziehen angesagt ist.

Mitbringen: Malhunger, Lieblingsmaterialien u.Pausenbrot, (ev. gibt es eine kleine Suppe)

Dann gibt es noch einen Termin, die laufende Malgruppe ist offen für Teilnehmer von außerhalb, möglichst auch im Freien.

das ist dann Dienstag, 20.08.2013- 9-11Uhr und kostet 25 Euro.Anmeldung über Tel: 05842-981422

Und noch: Sonntag, 18.08. 12 bis 18 Uhr:DIGITAL CAMERA 

Ebenfalls im Rahmen der Sommerakademie öffne ich mein Sommeratelier, den Ausstellungsstall in Oldendorf 9 nochmal ,29465 Schnega,

es sind noch Teile der Ausstellung zur KLP 13 zu sehen, viele viele Bilder von Menschen, frische Arbeiten haben sich dazugesellt.

Ich hoffe auf einen warmen, farbenfrohen Nachmittag zwischen Bildern -mit Menschen, die sich daran freuen. Vielleicht kriege ich auch Kaffee und Kuchen gebacken!?

Infos zur Sommerakademie gibts auch unter http://www.Sommerakademie-Wendland.de
oder Tel.:05861-6758

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.