Kulturbaustelle 2013

Ausstellungsherbst 2017

Buntgemischt liegt der Sommer nun hinter uns- danke allen Ausstellungsbesuchern hier in der Stallgalerie!

Am 8.9. wird das Kunstfestival in der Altmark „Wagen und Winnen“ eröffnet, ab 19 Uhr findet das Eröffnungsevent im Nebengebäude des Salzwedeler Bahnhofs statt, die Gemeinschaftsausstellung einiger Wu.W-Künstler wird am 9./10., 16./17. und 23. 9. von 13bis 17Uhr geöffnet sein.

Am 9./10.9. bin ich bei meinen Bildern in der ehem. Grenzkaserne in Dahrendorf 46- die Bilder überwintern dort, ich bin nur einmal die Woche zum Malen da…

Vielleicht treffen wir uns?

Infos unter wagen-winnen-altmark.de

KLP gelungener Start in die Sommersaison 2017

Starke Kombination!

Die Theatertage mit AnnaFabuli sind schon vorbei, meine Ausstellunggibts bis zum Herbst noch zu sehen, am Schönsten ist sie nur jetzt.

Das Boot vom Bootsbaumeister könnt ihr nur noch bis Pfingstmontag 18 Uhr sehen, ein Novum und edles Handwerksstück bei der Kulturellen Landpartie.

Frohe FrühlingsOster- Zeit!

 

Da sind sie wieder, all die schönen Farben!

Die KulturBaustelle wünscht frohe Ostern und einen genußvollen Frühling!

Und dann geht es volle Kraft voraus in Richtung Kulturelle Landpartie.

Die wird in diesem Jahr hier in Oldendorf eine Familienunternehmung, mit Menschensbildern,  einem Bootsbaukunststück aus Meisterhand und einigem Piratigen!

 

http://kulturelle-landpartie.de

 

 

 

Kreativ freudvoll und gesund:2017

So ist mein Wunsch für alle, die mit der KulturBaustelle zu tun haben, und sei es durch diese Seite!

 

 

 

 

 

 

 

2017 ist ein weiteres Angebot zu meiner Vielfalt hinzugekommen-s.unter ANGEBOT (Reiter).

„TAPETENWECHSEL- SCHICHTARBEIT“

Eine Dauerausstellung kann nach wie vor in der Kaserne Dahrendorf besucht werden, Anmeldung macht Sinn-

Das Jahr ist frisch, es ist noch Platz im Kalender- für die Dienste des MobilenAteliers, hier in den Stallräumen wird demnächst die Bilderpracht von 2016 abgehängt, es wird Platz gemacht für die nächste Ausstellung, die ab Himmelfahrt zu sehen ist-

Einen friedlichen Jahresausklang wünscht die KulturBaustelle!

Allen Besucher/innen meiner Ausstellungen und dieser Seite wünsche ich wohlige Weihnachten!

Luft holen, Kraft schöpfen und träumen zwischen den Jahren, um dann mit neuen Ideen und Kräften in ein wunderbares, schönes 2017 gehen zu können!

Wir verneigen uns vor Gewesenem und freuen uns dankbar auf Neues

Es sind schon einige interessante Ausstellungen und Veranstaltungen fest geplant, mit dabei- Aktbildnerei und Bootsbaukunst zur KLP 2017… eine echte Familienunternehmung.

Aktuelle Ausstellung – Kunstfestival Wagen und Winnen

10. u. 11. September- an diesen beiden Tagen gibt es meine (Dauer-)  Ausstellung in der ehemaligen Grenzkaserne in Dahrendorf  kurz hinter der niedersächsischen Grenze von 11-18 Uhr zu sehen. Zwischen den Designmöbeln und coolen Leuchten von Eigner Joody habe ich meine Aktbilder aus verschiedenen Jahren plaziert.

Viele neue Bilder sind auch dabei. (ca.60 insgesamt)

Im dritten Stock, auf Höhe der Baumkronen arbeite ich mit Leuten seit Februar 2016. Wir malen und zeichnen Akt, haben viel Platz für Materialexperimente und haben auch diesen Raum mit einer kleinen Werkschau ausgestattet-  Wer es an diesem Wochenende nicht zu uns schafft, kann gern mit uns Kontakt aufnehmen, es ist eine Dauerpräsentation.Babett Schwaderer, 3.5.16, Acryl:Leinwand, 50x70cm

Am 9. September gibt es im Bahnhof Salzwedel ab 19 Uhr ein furioses Eröffnungsspektakel-seht selbst unter http://wagen-winnen-altmark.de

Erste Eindrücke aus der KulturBaustelle in Oldendorf


Seit dem 5. Mai ist es im Wendland wieder so weit. Die Kulturelle Landpartie (KLP) ist in vollem Gange – bei bestem KLP-Wetter!
Wir waren in Oldendorf / Schnega bei Babett Schwaderer in der „Kulturbaustelle“ (http://www.babett-schwaderer.de/).
Hier gibt es neben Aktmalerei und Tonplastiken allerlei wirklich beeindruckende Kunstwerke zu bestaunen.
Auch die Schattenspielerin Anna Maria Schlemmer (http://www.schnittstelle-schlemmer.de/) war hier und begeisterte viele Kinder, sich selbst Schattenfiguren aus Verpackungsmüll herzustellen!
Versüßt wurde alles durch die beiden Harfenist_innen Uwe und Antje aus Bonn.
Das pralle Leben am Rande des Kleinods Oldendorf 9.
Ein Besuch während der KLP 2016 oder in den Folgejahren lohnt sich auf jeden Fall!

Leider ist die slow-motion aus den 24 frames / sec. etwas ruckelig geworden… Tschuldigung…

Farbenfrohe Frühjahrsfreuden in der KulturBaustelle

Der Winter ist endgültig überstanden und wir freuen uns auf ein paar aufregende Frühlingswochen.

Eine Vielzahl meiner Bilder ist in der ehem. Grenz- Kaserne Dahrendorf zu sehen, natürlich nach Absprache.

Dort, ganz oben in einem großen lichten Raum finden jetzt auch Aktmalerei- Zeiten statt, es ist genug Platz für Menschen, die in der Woche Zeit und Lust haben, mit oder ohne Unterricht- immer mit Mensch als Modell zu malen-

Anmeldung und Rückfragen unter 05842- 98 14 22

 

 

Natürlich geht es auch bald los mit der Kulturellen Landpartie 2016- In Oldendorf wieder mit dem Wohnzimmer- Theater, dem Schattenspiel aus dem Karton von Anna Fabuli.

In diesem Jahr bekommt die KulturBaustelle Besuch von Bettelmanns Hochzeit, Antje ten Hoevel und Uwe Jendricke- die Harfenmusik von Herzen spielen-

Und natürlich gibt es wieder eine Vielzahl von Aktmalereien, Zeichnungen, Drucken und Figuren .

Infos dazu direkt bei: www.kulturelle-landpartie.de

Frohe Ostern, einen bunten Frühling und bald ein Wiedersehen!!

f.Ostertangleartikel

Frohe Ostern allen BesucherInnen dieser Seite!

Nicht nur draußen, auch in der KulturBaustelle geht es in Kürze wieder farbenfroh weiter!

Es gibt in der Kaserne Dahrendorf viele meiner Menschenbilder zu sehen- nach Absprache, und- in regelmäßigen Abständen- selbst zu malen- mit und ohne Unterricht, immer mit Modell.

Mit viel Platz zum Ausbreiten gelingen hier Aktmalereien auch im Großformat. Zur Zeit vormittags- wer also immer schonmal groß malen wollte- und in der Woche Zeit hat, melde sich bei mir an.

Und natürlich steht die Kulturelle Landpartie in den Startlöchern- In Oldendorf dieses Jahr wieder mit Musik und Schattentheater, und viel Aktmalerei!  http://kulturelle-landpartie

Große Dauer-Ausstellung in Grenzkaserne

In der Grenzkaserne in Dahrendorf „überwintern“ ca. 60 Malereien aus den letzten zwei Jahrzehnten von mir. Sie hängen zwischen Designermöbeln und Lichtobjekten von Kasernenbesitzer Joody.

Nach Vereinbarung ist es willkommen, sich dieses einzigartige Ambiente mal zu Gemüte zu führen!

Am Ort, zwei Stockwerke darüber, werden ab Oktober 2015 regelmäßig neue Menschenbilder entstehen. Wer Interesse hat an Workshops oder dem Genuss von Kunstwerken, kann sich unter der Tel.Nr. 05842-981422 einen Besuchstermin ergattern…

DIGITAL CAMERA

DIGITAL CAMERA

DIGITAL CAMERA

DIGITAL CAMERA

DIGITAL CAMERA

DIGITAL CAMERA

DIGITAL CAMERA

DIGITAL CAMERA

DIGITAL CAMERA